Die esz AG als Arbeitgeber

Wer sind wir?

Die esz AG ist eines der führenden und modernsten Metrologielabore Europas. Unser Unternehmensschwerpunkt ist die Kalibrierung von industrieller Messtechnik.  Passgenaue Softwarelösungen für Prüfmittelmanagement und Kalibriermanagement sowie Kosten-Transparenz zeichnen uns seit über 40 Jahren aus. Die esz AG hat ihren Hauptsitz in Eichenau bei München und verfügt über ein Netz aus Niederlassungen in Deutschland und Europa.

Kompetenz und Verlässlichkeit seit über 40 Jahren

Die esz AG wurde 1976 von Dipl.-Ing. Siegfried Fleischmann – heutiger Aufsichtsratsvorsitzender der esz AG – als Elektronik Service Zentrale gegründet. Kontinuierlich, organisch und strukturiert ist das Unternehmen seitdem, auch in konjunkturell schwierigen Zeiten, gewachsen. Durch eine europaweite Positionierung am Markt und eine ausgewogene Balance zwischen Wachstum und gezielter Expansion firmierte esz Anfang 2009 von einer GmbH zur AG um. Als Full-Service-Anbieter sind wir für mehr als 200 Kalibrierverfahren sowie als Prüflabor nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiert. Sie interessieren sich für die Firmengeschichte der esz AG? Sehen Sie sich unsere Meilensteine an.

Ausgezeichnete Perspektiven

Im Jahr 2011 erhielt die esz AG die Auszeichnung „Bayerns Best 50“ vom Bayerischen Wirtschaftsministerium. Einen Preis, auf den alle im Unternehmen sehr stolz sind. Zeigt er doch, dass wir nicht nur wegen hervorragender Umsatz- und Wachstumszahlen auf dem richtigen Weg sind, sondern auch alle Kriterien eines modernen und sympathischen Arbeitgebers erfüllen. Weitere Auszeichnungen sind der Bayerische Gründerpreis in der Kategorie „Nachfolge“, der Industriepreis 2018 sowie die Prädikate Top-Company/Open Company von kununu und Top-Arbeitgeber Mittelstand vom Magazin Focus. Als familienfreundlicher Arbeitgeber sind wie Mitglied im Familienpakt Bayern und engagieren uns im Umweltpakt Bayern.

Einblicke

Sie sind neugierig geworden?
Dann verschaffen Sie sich mit einem Klick einen Eindruck über die Welt von esz.